Shiatsu kann bei einem Problem helfen, ihr Gleichgewicht wieder zu finden

Entdecken Sie Ihren Körper und spüren Sie sich selbst

Was heisst Ikigai?


Ikigai ist ein im japanischen Alltag verwurzeltes Prinzip, was so viel bedeutet wie "das wofür es sich zu leben lohnt".

Ikigai ist der Schlüssel für ein langes, gesundes und erfülltes Leben und basiert auf fünf Säulen:

1. Klein anfangen

2. Loslassen lernen

3. Harmonie und Nachhaltigkeit leben

4. Die Freude an kleinen Dingen entdecken

5. Im Hier und Jetzt sein

 

Herzlichen Dank!

 

Es ist vollbracht. Ich habe die Prüfung zum Shiatsu Therapeut am 10. April 2021 erfolgreich bestanden und die Ausbildung abgeschlossen. Ab sofort darf ich mich Komplementärtherapeut OdA KT, Methode Shiatsu, mit Branchenzertifikat nennen.

Ich danke allen Menschen, meiner Familie, Freunden, meiner Klasse Shin Shin, meinen Dozenten, meiner eigenen Shiatsutherapeutin im Eigenprozess und dem Stiften von Shiatsubüchern und Futon, meiner Mentorin, den lieben Menschen, die mir Praxisräume zur Verfügung stellten und stellen, die mich über diese Zeit unterstützt haben, die mir Zeit gegeben haben, die mit mir zusammengearbeitet haben, die mich ermutigt haben, die sich zur Verfügung gestellt haben (z.B. auch für Fallstudien), die mir Möglichkeiten gegeben und ermöglicht haben, die mich gestärkt haben, die mich unterstützt haben, die mir gut zugeredet haben, die an mich geglaubt haben, die sich für mich gefreut haben, die sich mir anvertraut und vertraut haben, die offen zu mir waren, die tief in Gefühle eintauchen durften (auch ich!), ich danke für das gemeinsam Erlebte und das gegenseitige Spüren, dass ich sehen durfte wie Fortschritte erzielt werden, sowie zu wachsen und als Mensch weiterzukommen, Herausforderungen zu meistern und was weiss ich noch alles....


Herzlichen Dank, dass ihr mir die Gelegenheit gegeben habt zu wachsen, mich weiterzuentwickeln, Ängste und Barrieren zu überwinden, mit mir zu lachen und zu weinen, mich zu entspannen und zu lösen, mich weiterzuentwickeln, mir geholfen haben mich zu verbessern und miteinander unsere gemeinsame Zeit zu geniessen!


Mir wird erst jetzt so richtig klar, was ich geleistet habe und leisten durfte. Es schwingt auch eine Portion Stolz mit und DU darfst daran teilhaben, denn ohne DICH hätte ich das nicht so geschafft, wie es herausgekommen ist. Dafür bin ich unendlich dankbar!


Es ist eine Etappe auf meinem Weg, die ich gemeistert habe und selbst will ich noch so viel lernen, mich weiter entwickeln, Ziele erreichen, mich verbessern und und und.... Darunter ist auf jeden Fall, im Shiatsu bis ins Jahr 2024 die Eidgenössische Diplomprüfung (HFP) zu absolvieren und zu meistern, sowie nächstes Jahr einen Marathon zu laufen und zu beenden.


Willst DU gerne ein Shiatsu bei mir entgegen nehmen, sei es um gemeinsam Lösungen für eine Herausforderung (psychisch, seelisch, geistig) zu finden und gemeinsam zu erarbeiten, im Leben zu wachsen, dich stärken, dich in diversen Bereichen verbessern oder DIR einfach etwas Gutes für DEINE ganzheitliche Gesundheit leisten, zögere nicht, um mich zu kontaktieren! Ich begleite DICH gerne auf DEINEM individuellen Weg!


Auf zu neuen Horizonten! Auf zu neuen Erlebnissen! Auf zu neuen Erfahrungen! Auf zu grossen Taten!


Nochmals herzlichen Dank an DICH, gute Gesundheit, gutes Gelingen, so dass deine Wünsche, Ziele und Träume in Erfüllung gehen! Glaube an DICH und deine Träume, egal was andere zu DIR sagen! Denn wenn du es selbst nicht tust, wer denn sonst? Im Leben gibt es Höhen und Tiefen. Doch wo es ein Tal gibt, gibt es auch einen Berg! Es geht immer darum, wie man mit diesen Lebenslagen umgeht. Das ist Leben!


Ich wünsche DIR alles Gute auf DEINEM Weg!


Mein Motto ist: „Enjoy the life. Be happy mbupup!“


Herzlichst


Matthias Frischknecht


 Rechtobler Gmäändsblatt 


 Im "Rechtobler Gmäändsblatt" vom September 2021, hatte ich die Ehre, einen kleinen Bericht für "Die Feder" zu verfassen. Sie finden ihn im folgenden Link auf Seite 5 (einfach darauf klicken).

   http://www.rehetobel.ch/dl.php/de/6151d6136ed20/GMB_2021-09_web.pdf